Über uns

Der Basler Zirkel

Der Basler Zirkel für Ur- und Frühgeschichte wurde 1943 von an Archäologie und Kulturgeschichte interessierten Fachleuten und Laien gegründet. Aufgrund regen Interesses hat er sich 1972 zum Verein konstituiert. Die Ur- und Frühgeschichte ist eine archäologische Disziplin, welche die Epochen von der Steinzeit bis zum Mittelalter erforscht.

Ein Ort der Begegnung

Wir möchten archäologische Themen einem breiten Publikum zugänglich machen. Deshalb haben wir einen Ort der Begegnung und des Gedankenaustauschs für alle an Archäologie und an benachbarten Disziplinen interessierten Personen geschaffen.

Unsere Angebote

Im Rahmen unserer jeweils im Winterhalbjahr stattfindenden Vortragsreihe präsentieren Referentinnen und Referenten aus der Schweiz und dem angrenzenden Ausland aktuelle Themen und Highlights der Archäologie. Im Sommerhalbjahr organisieren wir Exkursionen zu laufenden Grabungen, zu archäologischen Sehenswürdigkeiten oder zu Museumsausstellungen.